Willkommen! Einloggen oder Registrieren Ihr Warenkorbkeine Artikel
Bewertung von Grundstücken mit Anlagen erneuerbare Energien
Herbert Troff
Bewertung von Grundstücken mit Anlagen erneuerbarer Energien
2015,
Broschur

264 Seiten
, Format 17,0 x 24,0 cm

ISBN 978-3-7892-1832-3

EUR 39,90
kaufen (EUR 39,90)
In Deutschland sind Maßnahmen gegen den Klimawandel bereits durch die Energiewende 1.0 im Jahre 2000 und die Energiewende 2.0 im Jahre 2014 eingeleitet. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist dabei eine zentrale Säule. Durch staatlich garantierte Einspeisevergütungen nach den Erneuerbaren-Energien-Gesetzen (EEG 2000, 2004, 2009, 2012 und 2014) ist es zu einer sehr starken Zunahme von Anlagen erneuerbarer Energien (Windenergie-/Photovoltaik-/Biogasanlagen) auf Grundstücken gekommen.
Mit dem neuen EEG 2014 wurde der bisherige Vorrang der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien durch den Ausbau relativiert und die Ausbauziele jetzt auf 40 bis 45% im  Jahre 2025 und 55 bis 60 % im Jahre 2035 neu festgelegt. Es wird somit grundsätzlich an dem Ausstieg der Kernenergie festgehalten.

Für das Sachverständigenwesen und für die Gutachterausschüsse sind hier neue Aufgaben im Rahmen der Wertermittlung von Grundstücken mit Anlagen erneuerbarer Energien entstanden und die Herstellung der Markttransparenz für derartige Grundstücke ist zu bewältigen.

In diesem Buch werden Grundstücke mit

•    Windenergieanlagen,
•    Photovoltaikanlagen und
•    Biogasanlagen


sowohl von den Grundlagen der Anlagetechnik als auch von der Bewertungssystematik und Bewertungsmodellen betrachtet.

Inhaltsverzeichnis >>

Leseprobe >>



Der Autor dieses Buches, Dipl.-Ing. Herbert Troff, ist seit vielen Jahren als Verfasser von Beiträgen in Fachzeitschriften, Mitherausgeber und Mitautor, Tagungsreferent und Lehrbeauftragter im Themenbereich „Bewertung von Grundstücken mit Anlagen erneuerbarer Energien“ tätig und war bis 2013 langjähriger Leiter der Regionaldirektion Aurich des Landesamtes für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften Niedersachsen.

powered by enterprise